Nächsten Auftritte

Aufgrund der Corona-Krise finden aktuell keine Chorproben statt.
Ebenso sind sind sämtliche Konzerte und Gottesdienstgestaltungen abgesagt worden.

Aus dem Chorleben

Rückblick

Am 13.10.2020 fand die Beisetzung unseres Sangesbruders Manfred J. auf dem Friedhof Biesdorf statt.
Viele Sangesbrüder ließen es sich nicht nehmen, persönlich Abschied zu nehmen.
Trotz Abwesenheit des Chorleiters und pandemiebedingter Einschränkungen war es dem Chor sogar möglich, die beiden Stücke „Herr, du hast mein Flehn vernommen“ und „Sancta Maria“ vorzutragen; letzteres unter dem Dirigat von Hugo Meinig.
Manfred J. war dem Chor auch als passives Mitglied über viele Jahre treu geblieben. Trotz schwerer Krankheit hat er immer Anteil am Chorgeschehen genommen. An dieser Stelle sei auch noch einmal Dank all den Sangesbrüdern ausgesprochen, die Manfred in den letzten Jahren durch Ihre regelmäßigen Besuche Kraft gegeben haben und Ihn so auch ein Stück weit am Vereinsleben des Chores haben teillassen.

Vom 24. September bis zum 22. Oktober konnten wir unsere Chorproben unter besonderen Bedingungen, wie zum Beispiel ausreichend Schutzabstand und das Proben in Stimmgruppen wieder aufnehmen.
Da gegen Ende Oktober die Infektionszahlen des Corona Virus wieder anstiegen, wurden neue Schutzbestimmungen durch den Senat von Berlin veranlasst. Daraufhin entschied der Vorstand, die Chorproben bis auf weiteres auszusetzen.
Mit dieser Entscheidung mussten auch unsere geplanten Adventskonzerte, die aufgrund der Sicherheitsabstände in diesem Jahr in St. Bonifatius stattfinden sollten, abgesagt werden.

 

Ausblick

Im Hinblick auf die kommende Zeit gilt weiterhin, dass die Chorproben ausgesetzt werden.
Mit dem Chorleiter wurde vereinbart, dass während dieser Zeit regelmäßig Lerndateien erstellt und im Mitgliederbereich zur Verfügung gestellt werden.
Aufgrund der Corona Pandemie und den damit geltenden Bestimmungen kann auch die Jahreshauptversammlung nicht wie geplant im Januar 2021 stattfinden.
Sie wird nachgeholt, sobald es die Schutzbestimmungen wieder zulassen.

Die angedachte Feier des Jahresgottesdienstes am 17.01.2021 in der Kirche „Corpus Christi“ in Berlin-Friedrichshain kann nun doch nicht gefeiert werden.
Sobald es wieder möglich ist, wird ein Gottesdienst im Gedenken an die verstorbenen Sangesbrüder des Männerchores Cäcilia 1890 Berlin stattfinden.

© 2021 Männerchor Cäcilia 1890 Berlin e.V.
c/o Peter Peitz
Wendelsteinweg 51
D-12107 Berlin

Anbieterkennzeichnung
Impressum
Datenschutz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bankverbindung
Kontoinhaber: Männerchor Cäcilia · Pax-Bank
IBAN: DE83 3706 0193 6005 3240 15
BIC: GENODED1PAX