Der Chor

Der Männerchor „Cäcilia 1890“ Berlin e.V. wurde 1890 als katholischer Männergesangverein gegründet. Heute versteht sich der Verein mit seinen über 40 aktiven Sängern als ein Berliner Männerchor, der für jedermann offen ist.

Die christliche Grundausrichtung gehört jedoch nach wie vor zur Tradition des Chores. Zum Repertoire des Chores gehören deutsche Volkslieder und internationale Folklore, Werke der Klassik und Romantik sowie geistliche Chormusik. 

Zu den Höhepunkten unseres Chorlebens gehören eigene Konzerte, Chorreisen und unser alljährliches Stiftungsfest mit über 300 Gästen.
Geprobt wird jeden Donnerstag um 19:30 Uhr im Pfarrsaal der Gemeinde "Zum Guten Hirten", Kurze Straße 4, 10315 Berlin.

Unter dem Reiter Chor erfahren Sie mehr über die Mitglieder, den Chorleiter, den Vorstand sowie unser Projekt "Junge Stimmen".